Ein neues Verfahren zur Wiederherstellung der weiblichen Haare wirkt Wunder

Millionen von Frauen leiden unter Haarausfall und Glatzenbildung und vielleicht gehören Sie dazu. Wenn ja, möchten Sie mehr über das topische Medikament Minoxidil erfahren und erfahren, wie es Frauen wie Ihnen zu dickerem und kräftigerem Haar verhilft. Männer mit männlichem Haarausfall verwenden dieses wirksame, von der FDA zugelassene Medikament seit einiger Zeit und es ist jetzt auch zur Behandlung von Haarausfall bei Frauen erhältlich.

The Top 10 Hair Regrowth Products Available

Frauen machen 60% der Patienten aus, die zu Ärzten kommen, um Lösungen für Haarausfall und Glatzenbildung zu erhalten. Obwohl es eine Vielzahl von Gründen für Haarausfall gibt, wie hormonelle Ungleichgewichte, extreme oder modische Diäten, das Tragen von Zöpfen oder Pferdeschwänzen zu eng und Unfälle, haben die meisten Frauen, die Haare verlieren, den gleichen Zustand wie die meisten Männer. Diese Ursache ist genetisch vererbt und wird als androgenetische Alopezie bezeichnet. Der gebräuchliche Name für diesen Zustand bei Männern ist männlicher Haarausfall, während er bei Frauen als weiblicher Haarausfall bezeichnet wird, aber die Auswirkungen sind ziemlich gleich. Die Haarfollikel unterbrechen die Produktion von Keratin, dem Material, das für die Bildung von Haarschäften benötigt wird.

Die US-amerikanische FDA hat Minoxidil tatsächlich zugelassen, weil es die Haarfollikel vor Angriffen schützen kann, damit ihre Haarproduktion fortgesetzt werden kann. Aufgrund von DHT, einer natürlichen Substanz, die im Körper vorkommt, werden die Haarfollikel geschlossen. DHT ist so eingestellt, dass es sich mit den Rezeptoren an den Haarfollikeln oder -wurzeln verbindet und nach und nach die Nährstoffe und den Sauerstoff ableitet, die von den Follikeln benötigt werden, um richtig zu funktionieren. Minoxidil wird sich mit denselben Rezeptoren verbinden, aber sie lassen die notwendigen Nährstoffe in den Follikel gelangen, wo sie verändert werden.

Frauen, die eine Haarwiederherstellung für Frauen wünschen, benötigen wirklich eine 2%ige Lösung des Medikaments, während Männer eine 5%-ige Konzentration verwenden dürfen. In diesen beiden Fällen wird die Lösung morgens und abends auf die Kopfhaut aufgetragen und gründlich einmassiert. Wenn Sie vermuten, dass Sie an der Androgenen Alopezie leiden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, minoxidil haarwuchsmittel ist tatsächlich rezeptfrei oder online erhältlich, was den Preis für die Haarwiederherstellung drastisch senkt, aber es wird dennoch empfohlen, vor einer neuen Behandlung einen Arzt zu konsultieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *